Russische Orthodoxe Kirche zu Hamburg

Navigation

Hauptnavigation

Sprache


Tagesbuch

Mein Leben in Christo. Das Wort 646

2.05.2011 | Thema: Mein Leben in Christo |

In unserem Körper, in seinen natürlichen Tätigkeiten, wirkt Gott indem Er ihn erhält, nährt, aufzieht. In einem Kraut, einem Baum oder einem Tier wirkt Er ebenso: Das Kraut bekleidend (Luk. 12, 28), die Bäume wachsen lassend und mit Blättern und Früchten schmückend, die Körper der Tiere nährend und aufziehend. Selbst können wir an unserem Körper nichts bewirken, nicht ein Jota, wie man sagt, nicht ein einziges Haar können wir „weiß oder schwarz machen“ (Matth. 5, 36). Im unendlich Großen wie im unendlich Kleinen ist der Herr gleichermaßen, nicht begrenzt durch das eine oder das andere, aber ganz in allem seiend, indem Er zugleich unteilbar und höher als alles ist.


Adresse: Tschaikowskyplatz 1, 20355 Hamburg + Telefon (040) 248 70740 | Pfarrer: Priester Sergij Baburin + Telefon (0173) 23 11 055
Site powered by WordPress | Design Tkach.ru | Kontakt: hamburg-hram