Russische Orthodoxe Kirche zu Hamburg

Navigation

Hauptnavigation

Sprache


Tagesbuch

Mein Leben in Christo. Das Wort 384

28.07.2011 | Thema: Mein Leben in Christo |

„Denn, wenn jemand das ganze Gesetz hält und sündigt an einem, der ist ganz gegenüber ihm schuldig“ (Jakobus 2,10). Das gilt in praktischer, moralischer, wie auch in dogmatischer Hinsicht. Wer alle Wahrheiten richtig lehrt, aber in einer einen Fehler macht, ist schuldig gegenüber allen oder gegenüber der einen in ihrem Wesen unteilbaren Wahrheit, gegenüber dem Herrn Jesus Christus, der gesprochen hat: „Ich bin die Wahrheit“ (Joh. 14,6). Warum? Weil Gott ein einfaches, wenngleich ein unendliches Wesen ist. „Ein Greuel ist dem Herrn selbst ein Gedanke der Bösen“ (Spr. Salomon 15,26). Wer in der Wahrheit der Dogmen fehlt, verfehlt sich gegen den, der von sich gesagt hat: „Ich bin die Wahrheit“.


Adresse: Tschaikowskyplatz 1, 20355 Hamburg + Telefon (040) 248 70740 | Pfarrer: Priester Sergij Baburin + Telefon (0173) 23 11 055
Site powered by WordPress | Design Tkach.ru | Kontakt: hamburg-hram