Russische Orthodoxe Kirche zu Hamburg

Navigation

Hauptnavigation

Sprache


Tagesbuch

Mein Leben in Christo. Das Wort 122

4.01.2012 | Thema: Mein Leben in Christo |

Der Dämon hat einen riesigen Anteil an den Sünden der Menschen. Darum werden in den Gebeten vor der Beichte die sündigen Menschen vor Gott in ihren Sünden nachsichtig verurteilt, als durch den Dämon verführte. Darum soll keiner sich für ausgestoßen halten, wenn er auch ein großer Sünder wäre. Erinnere dich schnell an Jesus Christus und wende dich sofort zu Ihm mit der Bitte, deine Sünden zu vergeben. Er ist das Lamm, das auf sich nimmt die Sünden der Welt (Joh 1,29) Dazu ist Er ja Lamm Gottes, um unser Sünden auf Sich zu nehmen und uns von ihnen zu reinigen.


Adresse: Tschaikowskyplatz 1, 20355 Hamburg + Telefon (040) 248 70740 | Pfarrer: Priester Sergij Baburin + Telefon (0173) 23 11 055
Site powered by WordPress | Design Tkach.ru | Kontakt: hamburg-hram