Russische Orthodoxe Kirche zu Hamburg

Navigation

Hauptnavigation

Sprache


Tagesbuch

Mein Leben in Christo. Das Wort 108

7.12.2011 | Thema: Mein Leben in Christo |

Entweder arbeitest du für den Dämon der Gewinnsucht und darum erfüllt der wahre Gott, den du verschmäht und verlassen hast, deine Gebete nicht. Oder du arbeitest für den Götzen des Stolzes und der Eitelkeit, und dieser Götze beherrscht dein Herz, wie jene Götzen: und siehe da, der Herr neigt sich zu dem Herzen, das Götzen verehrt, nicht. „Du hast die Quelle der lebendigen Wasser verlassen, den Herrn, und hast dir eingebrochene Brunnen gegraben“ (Jerem. 2,13), nun, so trinke aus diesen Brunnen – totes, trübes Wasser, so trüb, wie das „dunkle Wasser der Wolken des Himmels“ (Ps. 17,12/18,12).


Adresse: Tschaikowskyplatz 1, 20355 Hamburg + Telefon (040) 248 70740 | Pfarrer: Priester Sergij Baburin + Telefon (0173) 23 11 055
Site powered by WordPress | Design Tkach.ru | Kontakt: hamburg-hram