Russische Orthodoxe Kirche zu Hamburg

Navigation

Hauptnavigation

Sprache


Tagesbuch

Mein Leben in Christo. Das Wort 67

18.10.2011 | Thema: Mein Leben in Christo |

Man muß sich dazu freuen, daß ich sehr oft den Namen Gottes, den Namen der Gottesgebärerin, der heiligen Engel und der gottgefälligen Heiligen, – sowohl alle namentlich im Laufe des Jahres, als auch besondere, deren in den täglichen Gebeten der Kirche, oder in den Gebetsgottesdiensten der Wasserweihe, gedacht wird, – im Verstand und im Herzen tragen und mit dem Mund aussprechen muß.
Denn das aufrichtige, von Herzen kommende Gedenken des Namen Gottes heiligt, belebt und tröstet uns, ebenso auch der Name der Gottesmutter, der allmächtigen Fürsprecherin. Auch die Heiligen, unsere Fürsprecher vor Gott, beten für uns, wenn wir sie im Gebet anrufen, und leuchten uns durch ihre guten Eigenschaften, auf vielfältige Weise. Es ist gut, im Bunde zu sein mit Gott und den Bewohnern des Himmels.


Adresse: Tschaikowskyplatz 1, 20355 Hamburg + Telefon (040) 248 70740 | Pfarrer: Priester Sergij Baburin + Telefon (0173) 23 11 055
Site powered by WordPress | Design Tkach.ru | Kontakt: hamburg-hram