Russische Orthodoxe Kirche zu Hamburg

Navigation

Hauptnavigation

Sprache


Tagesbuch

Mein Leben in Christo. Das Wort 6

18.08.2011 | Thema: Mein Leben in Christo |

Stelle dir gemäß deiner Kraft die Allmacht, die Größe des hypostasierten Wortes Gottes vor. Er spricht: „Es werde das Festland“ und das Festland erscheint. Er spricht: „Es sammle sich Wasser, das unter dem Himmel ist in seine Gefäße, es mögen Leuchten an der Feste des Himmels entstehen, die Wasser sollen Tiere hervorbringen“ usw. (1. Mose 1,3-20) und alles erscheint nach Seinem Wort. So bewegt die Stimme des Führers, die in der Luft erschallt und die Krieger erreicht die Krieger, wie es dem Führer des Heeres gefällt, indem er sie in verschiedene Positionen stellt, sie zu verschiedenen Handlungen richtet, indem er durch sie die Erfüllung verschiedener Absichten und Ziele erreicht. Stelle dir vor, diese Unmassen geschaffenen Stoffes, stelle dir vor wie aus der Erde die Berge hervorkamen, wie groß der Lärm der Wasser war als sie sich in Ozeane, Meere, Flüsse und Quellen sammelten, stell dir vor, wie die Luft sich ausbreitete, stell dir vor, wie plötzlich die unterschiedlichste Pflanzenwelt erschien gemäß einem einzigen Wort des Schöpfers: Gott. Stell dir vor, wie die Leuchten erschienen und erglänzten und ihre unendlichen Kreisbewegungen vollbrachten, wie plötzlich Fische erschienen, Vögel Reptilien, und zum Schluß der Mensch, und alles dieses, mit Ausnahme der Menschen, aus derselben, formlosen Materie oder genauer allein aus vier seelenlosen, formlosen, leblosen Elementen. Soll sich der Verstand über all dieses nicht verwundern „Deine Taten sind groß geworden Herr, alles hast Du mit Weisheit erschaffen“ (Psalm
103,24) So schafft der Herr auch jetzt aus dem Stoff alles was er will, Er spricht und es wird. (Brot und Wein in Leib und Blut in der Eucharistie).


Adresse: Tschaikowskyplatz 1, 20355 Hamburg + Telefon (040) 248 70740 | Pfarrer: Priester Sergij Baburin + Telefon (0173) 23 11 055
Site powered by WordPress | Design Tkach.ru | Kontakt: hamburg-hram