Russische Orthodoxe Kirche zu Hamburg

Navigation

Hauptnavigation

Sprache


Tagesbuch

Mein Leben in Christo. Das Wort 482

11.06.2010 | Thema: Mein Leben in Christo |

Unser Gott ist ein Gott der Güte, der Freigebigkeit und Menschenliebe (Ps. 102, 8/103, 8), nicht aber ein Gott der Qual und der Strafe. Die Qualen sind Früchte unserer Sünden und der Sünden der von Gott abgefallenen körperlosen Wesen. Wenn du im Herzen betrübt bist, gib deshalb allein der Sünde und dem Teufel die Schuld, am besten jedoch dir selbst, denn auch der Teufel kann dir nichts Böses antun, wenn er nichts in dir findet, woran er einen Angriffspunkt hat.


Adresse: Tschaikowskyplatz 1, 20355 Hamburg + Telefon (040) 248 70740 | Pfarrer: Priester Sergij Baburin + Telefon (0173) 23 11 055
Site powered by WordPress | Design Tkach.ru | Kontakt: hamburg-hram