Russische Orthodoxe Kirche zu Hamburg

Navigation

Hauptnavigation

Sprache


Tagesbuch

Mein Leben in Christo. Das Wort 417

24.12.2011 | Thema: Mein Leben in Christo |

Bedenke dies öfter: Wessen Weisheit ist in der Anlage deines Körpers zutage getreten, erhält ihn ständig im Dasein und in Bewegung? Wer schrieb die Gesetze deines Denkens vor, und es folgt ihnen bis jetzt bei allen Menschen? Wer schrieb auf den Herzen aller Menschen das Gesetz des Gewissens ein, und es belohnt bis jetzt bei allen Menschen das Gute und bestraft das Böse?
O allmächtiger, allweiser und gütiger Gott! Deine Hand ist ständig über mir Sünder, und es gibt keinen Augenblick, da Deine Güte mich verließe. Gewähre mir, immer in lebendigem Glauben Deine Rechte zu küssen. Warum soll ich weit gehen, um die Spuren Deiner Güte, Deiner hohen Weisheit und Deiner Allmacht zu suchen? Diese Spuren sind doch so deutlich in mir selbst zu sehen! Ich, ich bin das Wunder der Göttlichen Güte, Weisheit und Allmacht. Ich bin – in kleiner Gestalt – die ganze Welt; meine Seele ist Repräsentant der unsichtbaren Welt, mein Körper – Repräsentant der sichtbaren Welt.


Adresse: Tschaikowskyplatz 1, 20355 Hamburg + Telefon (040) 248 70740 | Pfarrer: Priester Sergij Baburin + Telefon (0173) 23 11 055
Site powered by WordPress | Design Tkach.ru | Kontakt: hamburg-hram