Russische Orthodoxe Kirche zu Hamburg

Navigation

Hauptnavigation

Sprache


Tagesbuch

Mein Leben in Christo. Das Wort 411

12.12.2011 | Thema: Mein Leben in Christo |

Wenn dein Herz sich zu bösem Trachten neigt und der Böse, wie man sagt, beginnt, dein Herz zu unterspülen, damit es sich völlig vom Stein des Glaubens löse, dann sage dir selbst innerlich: Ich kenne meine geistige Armut, meine Nichtigkeit ohne den Glauben; sprich: Ich bin so nichtig, daß allein durch den Namen Christi ich lebe, Ruhe finde, mich freue, mein Herz weit ist, doch ohne Ihn bin ich seelisch tot, in Unfrieden, ist mein Herz eng; ohne das Kreuz des Herrn wäre ich längst Opfer des ärgsten Kummers und schwerer Verzweiflung. Christus erhält mich am Leben, das Kreuz ist meine Ruhe und mein Trost.


Adresse: Tschaikowskyplatz 1, 20355 Hamburg + Telefon (040) 248 70740 | Pfarrer: Priester Sergij Baburin + Telefon (0173) 23 11 055
Site powered by WordPress | Design Tkach.ru | Kontakt: hamburg-hram