Russische Orthodoxe Kirche zu Hamburg

Navigation

Hauptnavigation

Sprache


Tagesbuch

Mein Leben in Christo. Das Wort 379

22.07.2011 | Thema: Mein Leben in Christo |

Die Bilder des nichtigen Treibens im Leben, die wir mit Gefallen und Teilnahme des Herzens sahen, verweichlichen, entkräften und verwirren die Seele, nehmen die Reinheit des Herzens und die Freimut vor Gott. Deshalb ist es gut, nicht ins Theater zu gehen, keine weltlichen, fröhlichen und aufwendigen Versammlungen zu besuchen, nicht die wirbelnd sich drehenden Tänze zu sehen, keine weltlichen Schauspiele anzuschauen, die das vielfältige leere Treiben dieser Welt darstellen. Es ist vielmehr gut, mit dem Herzen ständig dem einen Gott anzuhängen. In der Welt gibt es soviel Verlockendes, daß das Auge nicht satt wird zu schauen.


Adresse: Tschaikowskyplatz 1, 20355 Hamburg + Telefon (040) 248 70740 | Pfarrer: Priester Sergij Baburin + Telefon (0173) 23 11 055
Site powered by WordPress | Design Tkach.ru | Kontakt: hamburg-hram