Russische Orthodoxe Kirche zu Hamburg

Navigation

Hauptnavigation

Sprache


Tagesbuch

Mein Leben in Christo. Das Wort 223

9.09.2010 | Thema: Mein Leben in Christo |

Werde durch nichts erbost, besiege alles durch die Liebe: alle Beleidigungen, Launen, alle Unannehmlichkeiten in der Familie. Kenne nichts, außer Liebe, Beschuldige immer aufrichtig dich selbst und gestehe, daß du Urheber der Unannehmlichkeiten bist. Sprich: ich bin schuldig und sündig. Denke daran, daß wie du schwach bist, so auch dein Nächster schwach ist, und Schwäche gegen Schwäche wird nicht gerechnet, so soll man die Schwachen und Sündigen nicht anklagen, wenn sie ihre Schwäche gestehen. Den im Bösen mächtigen Teufel muß man anklagen.


Adresse: Tschaikowskyplatz 1, 20355 Hamburg + Telefon (040) 248 70740 | Pfarrer: Priester Sergij Baburin + Telefon (0173) 23 11 055
Site powered by WordPress | Design Tkach.ru | Kontakt: hamburg-hram