Russische Orthodoxe Kirche zu Hamburg

Navigation

Hauptnavigation

Sprache


Tagesbuch

Mein Leben in Christo. Das Wort 216

26.08.2010 | Thema: Mein Leben in Christo |

„Die Liebe ist geduldig und barmherzig“ (Kor. 13,4), aber die Bosheit ist ungeduldig, schnell im Zorn und streng. Die Bosheit ist schnell im Strafen, doch die Liebe schnell in Nachsicht und Vergebung.
Die Liebe schaut auf ihre Mängel und bemerkt ungern Fehler bei den Anderen. Die Bosheit sieht klar die winzigsten Mängel des Nächsten und ist blind für ihre eigenen großen Fehler.
Bei dem Nächsten sehen wir Splitter, aber bei uns selbst bemerken wir nicht einmal einen Balken, und dies geschieht oft, sehr oft, ungeachtet der innerlichen Ermahnungen von Gott.


Adresse: Tschaikowskyplatz 1, 20355 Hamburg + Telefon (040) 248 70740 | Pfarrer: Priester Sergij Baburin + Telefon (0173) 23 11 055
Site powered by WordPress | Design Tkach.ru | Kontakt: hamburg-hram