Russische Orthodoxe Kirche zu Hamburg

Navigation

Hauptnavigation

Sprache


Tagesbuch

Mein Leben in Christo. Das Wort 155

25.04.2010 | Thema: Mein Leben in Christo |

Der Ausdruck der christlichen Hoffnung in Bezug zum irdischen Leben – ist die Vergebung der Sünden, mit welchen wir das ganze Leben verbringen: „wenn einer gesündigt hat, so haben wir einen Fürsprecher zum Vater…“ und „Dieser ist die Reinigung von unseren Sünden“.
(I. Joh. 2,1.2).
In Beziehung zu unserem künftigen Leben: „wir werden Ihn sehen wie Er ist“
(I. Joh. 3,2).
„Sie werden aufleuchten wie die Sonne“ (Matth. 13,43).
„Wo Ich bin, dort wird auch Mein Diener sein… Ich gehe für Euch den Platz vorzubereiten“ (Joh. 12,26;14,2) „Unsere Wohnung ist im Himmel, von dort auch erwarten wir den Erlöser, unseren Herrn Jesus Christus. Der wird den Leib unserer-Demut verwandeln“
(Ph. 3,20.21).


Adresse: Tschaikowskyplatz 1, 20355 Hamburg + Telefon (040) 248 70740 | Pfarrer: Priester Sergij Baburin + Telefon (0173) 23 11 055
Site powered by WordPress | Design Tkach.ru | Kontakt: hamburg-hram