Russische Orthodoxe Kirche zu Hamburg

Navigation

Hauptnavigation

Sprache


Tagesbuch

Mein Leben in Christo. Das Wort 110

11.12.2011 | Thema: Mein Leben in Christo |

Du denkst, daß du betest, aber du hast schon lange zu beten aufgehört: das von dir so genannte Gebet, das sind nur leere Laute, ohne Bedeutung für dein Herz. Die Wörter sprichst du aus, doch dein Herz fühlt sie nicht, du betrügst Gott und dich selbst. Während des Betens muß man unbedingt dem eigenen Herzen und den Worten des Gebets Aufmerksamkeit schenken, ihre Wahrheit und Kraft fühlen.


Adresse: Tschaikowskyplatz 1, 20355 Hamburg + Telefon (040) 248 70740 | Pfarrer: Priester Sergij Baburin + Telefon (0173) 23 11 055
Site powered by WordPress | Design Tkach.ru | Kontakt: hamburg-hram